Die Grundlage unserer Fertigung: Hightech und Erfahrung

Die Grundlage unserer Fertigung: Hightech und Erfahrung

In den vergangenen Jahren haben wir unsere Fertigungsstätte gezielt nach den jeweiligen Produktschwerpunkten erweitert und gleichzeitig hochmoderne Produktionsstätten geschaffen. Dadurch erreichen wir ein Höchstmaß an Flexibilität, bündeln unsere Kompetenzen und optimieren die Rüstzeiten auch bei kleineren Fertigungslosgrößen.


Team aus Facharbeitern und Fertigungsspezialisten

Unsere Produktion zeichnet sich durch große Fertigungskompetenz aus, die auf einem hochmodernen Maschinenpark und einem erfahrenen Team aus Facharbeitern und Fertigungsspezialisten basiert.

Die Mitarbeiter der Advantec Hydraulik GmbH sind hervorragend geschult und arbeiten mit modernsten Berechnungsmethoden. Ihre theoretischen Berechnungen ergänzen sie durch Prüfstanduntersuchungen, in denen sowohl Betriebsfestigkeitsnachweise erbracht als auch Grundlagenforschungen durchgeführt werden.

Die steigenden Anforderungen an Komponenten und Systeme erfordern fundierte Kenntnisse über das Verhalten von Bauteilen und Materialien. Da unsere Produkte oft wesentliche Bestandteile von Maschinen und Anlagen sind, arbeiten wir eng mit unseren Kunden zusammen, nutzen den Wissens- und Erfahrungsaustausch, um Lösungen für neue Anwendungsfragen zu entwickeln, und streben kontinuierlich nach der Weiterentwicklung unserer Produkte und Produktionsprozesse.



Gemeinsam mehr bewegen

Das Technologie-Zentrum an unserem Hauptsitz in Werne steht für die Innovationskraft der Advantec Hydraulik GmbH. Hier bündeln wir unser umfassendes Wissen über Hydraulikzylinder, das wir seit unserer Firmengründung gesammelt haben. Forschung, Entwicklung und Neukonstruktion sind unter einem Dach vereint und profitieren vom regen Austausch.

Unter dem Motto ,,Innovation" arbeiten wir eng mit unseren Kunden zusammen, um maßgeschneiderte Lösungen für anspruchsvolle Aufgaben zu entwickeln. Dies umfasst insbesondere Hydraulikzylinder, die hohen Belastungen und widrigen Umweltbedingungen standhalten und gleichzeitig enge Toleranzen einhalten - sei es unter Wasser, offshore, über- oder untertage, bei extremer Hitze oder arktischer Kälte.

Zur Lösung komplexer Anforderungen stehen unseren Konstrukteuren 3-D-Konstruktionsprogramme, FE-Berechnungsprogramme sowie selbstentwickelte Berechnungs- und Simulationsverfahren zur Verfügung. Die Anforderungen an Montanhydraulik variieren und umfassen Gewichtsoptimierung, Kostenreduzierung, Dauerfestigkeit, Korrosionsbeständigkeit und Wartungsfreiheit. Um die Schnittstellen zu den Maschinen und Anlagen unserer Kunden optimal zu gestalten, entwickeln unsere Ingenieure Antriebsregelungen, hochkomplexe Steuerungstechnik, integrierte Wegmesssysteme und Spezialventile.

Unsere erfahrenen Berater stehen Ihnen zur Seite, um Ihre individuellen Anforderungen zu verstehen und maßgeschneiderte Lösungen zu entwickeln. Lassen Sie uns gemeinsam Ihre Hydrauliksysteme auf das nächste Level bringen.

Kontaktieren Sie uns noch heute für ein unverbindliches Beratungsgespräch. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen und gemeinsam an Ihrem Erfolg zu arbeiten.
Technische Beratung von der Anfrage über die Projektplanung bis zur Wartung

Kontakt

Haben Sie Fragen oder wünschen eine kompetente Beratung?
Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne weiter, direkt & persönlich! +49 (0)2389-9280-0

Adresse / Kontaktdaten

ADVANTEC Hydraulik GmbH
Osterkamp 15
59368 Werne - Germany
zur Karte

Telefon: +49 (0)2389 -9280-0
Telefax: +49 (0)2389 -9280-299
E-Mail: info@advantec.company

Servicezeiten

Montag bis Donnerstag:
08:00 - 17:00 Uhr
Freitag und Samstag:
09:00 - 15:00 Uhr
Notdienst Sonn- & Feiertags:
12:00 - 15:00 Uhr

Nachricht schreiben

Google Maps Laden
Qualität entsteht nicht zufällig, sondern durch systematisches Engagement.